HOME
Zuchtbeginn
Hündinnen
Welpen
Mutterglück
Rüden
Nachzucht
LINKS
Grüße
zu Hause
Landkarte
Telefon 034346/60704

Zum Abschied noch mal ein wunderschönes Bild von Mama Rapunzel
und ihren vier Rackern.

Nach einem gemeinsamen Spaziergang hielt es mein neues Frauchen und die Familie nicht mehr ohne mich aus und weg war ich. Frauchen und Pudelmutti schauten mir bewegt hinterher. Doch mein Start ist optimal verlaufen. Ich durfte schon überall mit hin, habe mich pudelmäßig verhalten und finde alles interessant, so wie es sich für einen richtigen gut erzogenen Silberling gehört. Und auch hier werde ich von allen geliebt. Ein Pudelleben wie man sich es wünschen kann und eine Bereicherung des Lebensinhaltes aller.

Domingo hat ganz nette zukünftige Besitzer gefunden, die sich sehr auf ihn freuen und wenn er alle Bedingungen erfüllt könnte er später sogar vielleicht das Zuchtgeschehen bereichern. Ich bin glücklich den letzten Kleinpudel meiner langen Zucht so platziert zu wissen! Er muss aber noch ein Weilchen warten und vertreibt sich die Zeit mit Mutti und Verwandtschaft, die aber auch nicht vergessen ihm Respekt beizubringen.
Hier noch einige Bilder seiner Lieblingstätigkeiten.

Dieser schöne nun 12 Wochen alte Rüde sucht sehnsüchtig sein passendes zu Hause!

Domingo ist ein sehr typischer Kleinpudel. Elegant und wesensfest. Ausgeglichen und selbstbewusst, dabei seht verschmust und freundlich nach anfänglicher Abschätzung ihrer Güte!
Er ist ein ausgesprochen schönes Tier! Für ihn wäre Ausstellung und Zucht möglich. Hoden sind da. Alles Andere sehr, sehr hoffnungsvoll.
Wir lieben ihn alle. Nun fehlt nur noch seine liebevolle Familie die ihn nicht nur verwöhnt,sondern das aus ihn machen möchte was in ihm steckt!

Ostern hatten wir Besuch von Papa und Fam. Neubert.
Eine interessante Sache.Papa waren wir nicht so richtig geheuer,
da wir versucht haben ihm die gleiche Frisur wie Mama zu machen.
Er wollte gerettet werden!
Hier sind auch die letzten Fotos, auf denen wir noch zu viert sind.
DIVA und DANNY sagen: Tschüs! Warum Frauchen uns wohl immer wieder in die Arme nahm?

Und heute hat uns unser Frauchen einfach an die frische Luft in den großen Auslauf gesteckt.
Es hat uns super gefallen. Sie wissen doch: Flinke Füße...

Hier zeigen unsere Fellnasen jetzt ihr wahres Gesicht.
Ich bin nach wie vor stolz auf sie!
Ich bin Danny und bereits vergeben.
Eine echte Diva (aber nur vom Namen) und bereits vergeben.
Dominic heiße ich und habe schon ein neues Zuhause.
Domingo, der bin ich. Und ich warte noch auf liebevolle Herrchen.

Die Welpen sind 7 Wochen alt und die Mama wird hier schön gemacht.
Zuerst sah ihr Fell noch recht ordentlich aus, aber nachher...

Durch den einfallenden Frühling konnten die Welpen ganz schnell in die Sonne.
Das Gitter war ihnen fremd und sie riefen nach Mama. Sie tröstete sie, zeigte ihnen was sie tun müssen und belohnte sie indem sie trinken durften.
Noch ein Kuschelkissen und alles war neu und interessant.
Jetzt haben sie sich schon an den vielen Platz gewöhnt.

Die Welpen wurden bisher bei schönen Wetter in die Sonne getragen,
nun sind sie nicht mehr zu bändigen und werden zur eigenen Sicherheit ein Gitter brauchen.
Klettermax Danny zeigte allen wie es geht.
Und schon ist er draußen.
Aber ihr Leckerli will Winnie nicht teilen.

Gestern waren wir das erste mal auf der Terrasse.
Ein quirliges Unternehmen, welches nur mit Unterstützung zukünftiger Pudelfans gelang.

Unser Umfeld hat sich erweitert.
Wir essen selbst
...nur die Tischsitten sind noch nicht optimal.

DIVA grüßt nach Dänemark,sie ist vergeben.

Drei Wochen und wir entwickeln uns prächtig.
Alle fühlen sich wohl!
Absprache vorm Spiel?
Flinke Füßchen machen müde!
Was blitzt denn da?

Wir sind zwei Wochen alt.
In der 2.Woche kann er sehen. Dieser Kleine hat Sehschlitze
Aber alle schlummern meist noch so friedlich wie die beiden.

Wir werden ganz lieb umsorgt.

Frauchen ist ganz stolz auf uns.
Wenn wir uns weiter so entwickeln werden wir bestimmt so schön wie Papa Zamiro und Mama Rapunzel.
Dort sind alle meine Kinder
Wir strecken uns, damit wir groß und stark werden.

Am 03.02. sind, wie versprochen, unsere silbernen Kleinpudel geboren worden.
Drei Rüden und eine Hündin purzelten schnell und problemlos einer liebevollen Mama in den Schoß.
Dieses Bild zeigt sie drei Tage alt.
Das Gewicht lag bei der Geburt zwischen 210 und 250 Gramm.
Mutter und Kindern schmeckt es hervorragend!

Rapunzel, Tante Resi + Onja + Oma Isaly
Mama Rapunzel zur Ausstellung

 

Zurück